Personen

NGH wird von Menschen entwickelt, die eine einzigartigen Vision verbindet: Perfektion anstreben.

Aber es steckt noch mehr dahinter. Wir sind eine Gruppe von talentierten Fachleuten mit jahrelanger Erfahrung im Bereich der ästhetischen Medizin, die zusammen mit einem Netzwerk von hervorragenden, erstklassigen Partnern sämtliche Phasen des kreativen, produktiven und vertrieblichen Zyklus abdecken.

Wissenschaftliches team

Unser wissenschaftliches Team arbeitet mit uns, nicht für uns.

ngh Dr Marjorie Garcerant

Dr. Marjorie Garcerant Tafur

Prof. Dr. Garcerant lehrt Ästhetische Medizin an der Medizinischen Fakultät der Universidad Complutense de Madrid und als Gastprofessor an der Medizinischen Fakultät der Universidad Ceu San Pablo de Madrid.

Darüber hinaus lehrt sie am Master of Oncologic Aesthetic Medicine der Universidad Alcalá de Henares.

Marjorie verbindet Nuklearmedizin und Ästhetik; Ihr umfassendes Wissen und ihre Fähigkeiten machen sie zu einer der Top-Injektionsärzte in Spanien und darüber hinaus.

ngh Dr Blythe

Dr. John Blythe

Seit 2016 ist John als beratender Gesichtschirurg an einem führenden Lehrkrankenhaus in London tätig und arbeitet in einem Team zusammen mit hoch angesehenen Kollegen/Kolleginnen.

Seine Leidenschaft für die Lehrtätigkeit und die Schulung geht weit über seine Rolle im Lehrkrankenhaus hinaus. Seit 2003 schreibt er von Fachleuten begutachtete Artikel, hält Vorträge in der ganzen Welt und hat kürzlich als Co-Autor einige Kapitel zu Gesichtsbehandlungen für die neue Staffel von Grey’s Anatomy verfasst.

Derzeit arbeitet John in der Phi Clinic in der Harley Street London, die innerhalb des letzten Jahrzehnts bereits zum dritten Mal in Folge von der Zeitschrift Tatler UK zur schönheitschirurgischen Klinik des Jahres gewählt wurde.

ngh Dr Servili

Dr. Andrea Servili

Neben seiner privaten Tätigkeit als Facharzt für ästhetische Chirurgie in Rom war Dr. Servili in mehreren öffentlichen Diensten und in der öffentlichen Verwaltung tätig. Darüber hinaus ist er für die medizinische Notfallversorgung bei einer örtlichen Gesundheitsbehörde in Rom zuständig.

Seit 2002 ist Dr. Servili beim General Medical Council, der Ärztekammer in Großbritannien, registriert. Seit Juni 2012 ist er Mitglied der Kommission für ästhetische Medizin der Ärztekammer in Rom. Er lehrte als Professor an der Lumsa University, Humanitas-Gruppe für den II-Level-Master in Ästhetischer Medizin von 2016 bis 2019.

Seit 2020 ist Dr. Servili wissenschaftlicher Partner und Berater von NGH und trägt durch die Entwicklung neuer Injektionstechniken wie TENSE zur Innovation in der Ästhetik bei.

Möchten Sie mit unserem wissenschaftlichen Team in Kontakt treten?

Setzen Sie sich über das untenstehende Kontaktformular mit uns in Verbindung.

    Sind Sie ein Arzt? JaNein

    logo NGH
    © NGH SA

    Kontaktieren sie uns


    Folgen sie uns